Die BRAVEGIRLS gehen online!

Wer hätte gedacht, dass aus einer kleinen Facebook-Gruppe in etwas mehr als einem Jahr eine richtig große Community wird, in der sich Frauen aller Altersklassen gegenseitig so großartig helfen und inspirieren? Ich ehrlich gesagt nicht. Heute hat die Facebook-Gruppe BRAVEGIRLS – Frauen allein unterwegs schon mehr als 11.000 Mitglieder und das hat mich wiederum inspiriert, dieser Frauenpower eine weitere Plattform anzubieten.

Nach meiner eigenen, inzwischen 5-jährigen Blog-Erfahrung ist es als Einzelperson gar nicht so leicht, sich mit einem eigenen Reiseblog einen Namen zu machen. Es ist extrem zeitintensiv, man muss viel Socializing betreiben und eine Menge Geduld haben, bis man so viel Interesse auf sich zieht, dass sich regelmäßig eine möglichst große Anzahl Follower und Leser auf den Blog und die sozialen Kanäle begeben. Und um sich diesen ganzen Aufwand zu ersparen, möchte ich dieses Community-Projekt starten!

Hier kann im Prinzip jede Reisende zur Autorin werden. Man kann sich den ganzen Aufwand und die Kosten für einen eigenen Blog ersparen und ist vor allen Dingen nicht gezwungen, wöchentlich oder meist sogar täglich online zu sein, Fotos und Beiträge zu posten und gute Laune zu verbreiten. Es ist für Unerfahrene auf diesem Gebiet gleichzeitig eine tolle und einfache Möglichkeit herauszufinden, ob einem das Schreiben Spaß macht und wie das Geschriebene bei den Leserinnen ankommt.

Weitere Infos über meine Philosophie für diesen Blog habe ich auf der Seite Über uns zusammengefasst. Wenn du dich angesprochen fühlen solltest (in der Gruppe hatten sich jedenfalls auf meine Anfrage hin bereits weit über 50 Interessentinnen gemeldet) und du gerne Lesestoff für andere Leserinnen dieses Blogs bereitstellen möchtest, logge dich einfach unter der Seite Autorin werden ein (das Passwort habe ich in der Gruppe unter der Ankündigung zu diesem Post veröffentlicht) und leg’ los!

Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn diese Idee sich zu einem erfolgreichen Community-Projekt entwickelt und wir hier unser Wissen gemeinsam mit anderen teilen und andere dabei unterstützen, ihre erste Reise anzutreten oder das Reisen noch besser zu gestalten.

Bin sehr gespannt! Alles Liebe,

Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nächster Artikel

10 Gründe, warum Reisen die beste Investition deines Lebens ist